Nostalgie-Herbstfahrt im Zürcher-Oberland (Schweiz) 6. Oktober 2019


Nach den beiden geselligen Ausfahrten in den Jahren 2017 und 2018 im Zürcher-Oberland mit gepflegten Pferden und alte, restaurierte Kutschen sowie stilvoll bekleideten TeilnehmerInnen findet auch in diesem Jahr die gemütliche und stilvolle Ausfahrt (ohne Wettbewerb) durch das Zürcher-Oberland statt. Am Sonntag, 6. Oktober 2019, ab 9 Uhr besammeln sich die TeilnehmerInnen im Industriequartier, Werkstrasse 4, 8627 Grüningen, wo die Gespanne besichtigt werden können. Um ca. 10 Uhr geht die Fahrt los Richtung Zürcher-Oberland.
Waren es im 1. Jahr noch 19 Gespanne so nahmen im 2. Jahr schon 28 an der Ausfahrt durch das Zürcher-Oberland teil. Bei herrlichem Wetter und einmaligen Voraussetzungen wurde im letzten Jahr die Kolonne von Wädi Wolf mit der Original-Post-Berline (Eigentum der Heimatschutzgesellschaft Grüningen) angeführt.


Wie in den beiden letzten Jahren ist die Organisation bei Wädi Wolf und Maya Hahn. Jedoch kann ein solcher Anlass nicht ohne Helfer durchgeführt werden, ein herzliches Dankeschön an all diejenigen, die diesen tollen Anlass mitgestalten. Interessierte TeilnehmerInnen können gerne bei Maya Hahn die Ausschreibung (Email-Adresse: hahn.maya@bluewin.ch) anfordern, die nach Vorliegen verschickt wird.
Das Organisationskomitee freut sich schon heute über zahlreiche Anmeldungen aber auch über ZuschauerInnen von nah und fern (Schweiz und Ausland)!